Nach der Kooperation Francos mit dem Nationalsozialismus mu�te das bilaterale Verh�ltnis als belastet gelten. Dennoch wurde auch in Begegnungen der Nachkriegszeit stets die "ewige Freundschaft" beschworen, die beide L�nder ueber Jahrhunderte hinweg verbinde. Die vorliegende Monographie geht, basierend auf breitem Archivmaterial, der Frage nach, ob dieser Topus tats�chlich der Realit�t nach 1945 entsprach, oder ob bzw. wie die historische Erblast auf die damaligen Beziehungen Einflu� nahm. Um zu einem stichhaltigen Ergebnis zu gelangen, untersucht die Autorin s�mtliche Bereiche bilateraler Begegnungen: Sowohl die politischen und wirtschaftlichen, als auch die milit�rischen und kulturellen Beziehungen werden analysiert. Zugleich wird beruecksichtigt, inwiefern sich die Entwicklung der internationalen Politik auf die zwischenstaatlichen Beziehungen auswirkte. Damit entsteht eine quellenges�ttigte Gesamtschau der deutsch-spanischen Nachkriegsbeziehungen. "Aschmanns Buch ist eine Fundgrube von Fakten und Zitaten aus einer ungluecklichen Zeit der deutsch-spanischen Beziehungen und liefert viele Beweise fuer Irrtuemer und Kurzsichtigkeit der Au�enpolitik in der ersten Periode der Bundesrepublik." FAZ "Jeder Historiker Westeuropas und der internationalen Beziehungen der Bundesrepublik Deutschland wird kuenftig dieses Werk beruecksichtigen muessen. Insgesamt liegt mit dieser verdienstvollen Publikation endlich eine detailreiche und breite, informative Darstellung der westdeutsch-spanischen Beziehungen der Nachkriegszeit bis in die 1960er Jahre vor, die dank des uebersichtlichen, fein gegliederten Inhaltsverzeichnisses sowie eines Namens- und Ortsregisters eine vorzuegliche Orientierung zu den relevanten Feldern und Themen erm�glicht." Das Historisch-Politische Buch .

Suchen Sie eine PDF-Version des Buches "Treue Freunde-- "? durch von Autor Birgit Aschmann? Glücklicherweise haben wir die PDF-Datei bei stefanieneustadt.buzz auf unserem Server. Klicken Sie unten auf den Download-Button, um ihn kostenlos herunterzuladen und sparen Sie Ihr Geld. Achtung, auf einigen unserer Server müssen Sie sich möglicherweise registrieren, bevor Sie das PDF herunterladen können.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link