Zwischenprüfungsarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - Medien, Kunst, Musik, Note: 1, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Darstellung des Holocaust im Film hat von Beginn an heftige Auseinandersetzungen ausgelöst und wurde äußerst kontrovers diskutiert. Zwar scheint allen Seiten klar zu sein, dass die Erinnerung an die Verbrechen der Nationalsozialisten wach bleiben soll, die Frage aber bleibt: Wie lässt sich der organisierte Mord an Millionen von Menschen zeigen? Ausgehend von diesen Fragen sollen im vorliegenden Werk zunächst die wichtigsten Punkte der Kontroversen zu diesem Thema vorgestellt werden - zum Beispiel wird es hier um den Vorwurf der Kommerzialisierung gehen. Dann soll der Film "Schindlers Liste" von Steven Spielberg in den Fokus genommen werden - hier wird es beispielsweise um die Figurenkonstellation und die Resonanz auf den Film gehen. Die Schlussbetrachtung, in die auch eine persönliche Einschätzung der Problematik eingeflossen ist, soll dieses Werk abschließen.

Suchen Sie eine PDF-Version des Buches Zur Kontroverse um die Darstellung des Holocaust im Film - am Beispiel von "Schindlers Liste" durch von Autor Katrin von Danwitz? Glücklicherweise haben wir die PDF-Datei bei stefanieneustadt.buzz auf unserem Server. Klicken Sie unten auf den Download-Button, um ihn kostenlos herunterzuladen und sparen Sie Ihr Geld. Achtung, auf einigen unserer Server müssen Sie sich möglicherweise registrieren, bevor Sie das PDF herunterladen können.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link