English summary: The beatitudes are a very powerful passage of Jesus' Sermon on the Mount. Simultaneously they speak of suffering and happiness, sorrow and bliss. This book shows how the comforting nature of the beatitudes can also address concerns of today's world. German description: Das Gluck steht hoch im Kurs. Uberall ist die Rede von Gluck und Glucklichsein. In der Werbung tritt der objektive Nutzen, den ein angepriesenes Produkt fur die Bewaltigung des Lebensalltags haben kann, langst in den Hintergrund zugunsten des subjektiven Glucksgefuhls, das es (angeblich) vermittelt. Was aber ist Gluck? Kann man Gluck haben? Ist Gluck erlernbar? Ist jeder seines Gluckes Schmied? Wo ist die Grenze des Glucks, wo fangt Ungluck an? Der Autor untersucht die Seligpreisungen in der Bergpredigt und die Frage, was Glucklichsein auf christlichem Hintergrund bedeutet, vor allem mit Blick auf das Kreuz. Die Seligpreisungen sind der Punkt, an dem Leiden und Gluck in einem Atemzug genannt werden. Sie lassen aufhorchen, weil sie ausgerechnet dort vom Gluck sprechen, wo alle Glucksforschung kaum etwas davon ausmachen wird: bei denen, die verloren haben, die Mangel leiden, die den schweren Weg gehen. Ihnen aber wird das andere Gluck zugesprochen. Es ist anders, weil es von anderer, von Gottes Seite auf sie zukommt, nicht von ihnen abhangt, andere Maastabe hat und durch niemanden und nichts zerbrochen werden kann. Der Autor zeichnet die Bedeutung der Seligpreisungen nach und lasst sie in die heutige Zeit hineinsprechen.

Suchen Sie eine PDF-Version des Buches Das andere Glück durch von Autor Holger Finze-Michaelsen? Glücklicherweise haben wir die PDF-Datei bei stefanieneustadt.buzz auf unserem Server. Klicken Sie unten auf den Download-Button, um ihn kostenlos herunterzuladen und sparen Sie Ihr Geld. Achtung, auf einigen unserer Server müssen Sie sich möglicherweise registrieren, bevor Sie das PDF herunterladen können.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link